Hallo und herzlich willkommen auf den Seiten unseres Imkervereins.


Mai - Bild des Monats und Monatshinweise

Von Ende April bis Anfang Juli führe ich konsequent alle sieben Tage die Schwarmkontrollen durch. Entdeckte Schwarmzellen breche ich alle heraus. Selbst wenn die Völker längere Zeit in Schwarmstimmung sind, macht das Zellenbrechen weniger Aufwand als andere Methoden der Schwarmverhinderung.

Bei den Schwarmkontrollen setze ich zeitlich versetzt zwei Baurahmen ein. Bei zwei von drei Schwarmkontrollen entnehme ich die verdeckelte Drohnenbrut. Das wirkt schwarmvorbeugend und verlangsamt den Anstieg des Varroabefalls. Wer die Drohnenbrut nicht als Varroafalle nutzt, hat im Spätsommer mindestens doppelt so viele Milben und erntet weniger Wachs. 

 

* die Monatshinweise sind aus den Monatsbetrachtungen von Dr. Gerhard Liebig entnommen


aktuelle Informationen


Nächste Veranstaltungen:

Mittwoch den 29.06.2022 um 19:00 Uhr 

Tierpark Eilenburg

Stadtpark 3

04838 Eilenburg

Imkerstammtisch 

- Vorbereitung Bienenfest

- Medikamentenausgabe



Warnung vor dem Kauf von Kunstschwärmen!!!

Liebe Imkerinnen und Imker,

aus gegebenen Anlass möchten wir Euch hiermit warnen und von einem Kauf von Kunstschwärmen und
Bienenvölkern über das Internet abzusehen, da die Herkunft sehr zweifelhaft ist
. Diese Kunstschwärme oder Bienenvölker stammen oft aus Italien. In einer Region ist es durch den Kauf von Völkern über das Internet
bereits zu Faulbrutausbrüchen gekommen. Beschafft Euch Bienenvölker bitte von Imkern aus der Region,

die Euch bekannt sind und kauft nur Bienenvölker mit aktuellem Gesundheitszeugnis.

Anbei untenstehend hierzu ein Infobrief des Institutes für Bienenkunde Celle. 

Wir vermitteln über unseren Verein gern Bienenvölker und Ableger unserer Mitglieder an Neuanfänger und Jungimker. Es ist nicht notwendig Bienen über das Internet zu kaufen. 

 

Der Vorstand

Download
Infobrief des LAVES Celle
Warnung Kauf Kunstschwärmen LAVES.pdf
Adobe Acrobat Dokument 666.5 KB